Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Verkehrswende auf der Schiene: Nachhaltige Infrastruktur

Veröffentlicht: 29.03.2021

Eine funktionsfähige Infrastruktur ist die Grundlage moderner Gesellschaften. Gerade in Zeiten einer steigenden Klimasensibilisierung werden emissionsarme Infrastrukturprojekte immer relevante – beispielsweise Schieneninfrastruktur.

Denn die Schiene spielt bei der Umsetzung der Verkehrswende eine zentrale Rolle: Ihr Anteil am Güterverkehr soll bis 2030 auf 25 Prozent steigen. Gemeinsam mit unseren Kunden wollen wir diesen Weg gestalten, mit der Finanzierung von Schienennetzen oder den dafür notwendigen Fahrzeugen.

Andreas Ufer, Mitglied der Geschäftsführung der KfW IPEX-Bank, spricht über emissionsarme Infrastruktur und das Engagement im Bereich des Schienenverkehrs.

Weitere Informationen zu zwei Beispielprojekten, nämlich zu MFD Rail finden Sie hier bzw. zur Finanzierung emissionsarmer Antriebe für die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg hier.