Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Windpark Hedet nimmt Betrieb auf

Veröffentlicht: 24.07.2020 Ende Februar 2019 vermeldete die KfW IPEX-Bank ihre Beteiligung an der Finanzierung des finnischen Windparks „Hedet“ im Westen des Landes. Nun, nach rund 17 Monaten Bauzeit geht der Windpark in Betrieb – doch was brauchte es dafür alles?

Das Zusammenspiel von 30 finnischen Unternehmen mit zeitweise mehr als 100 Arbeitern vor Ort, die Lieferung und Installation der 135 Meter hohen Windenergieanlagen des deutschen Herstellers Nordex sowie der Anschluss an das lokale Stromnetz. All das hat Neoen in einem packenden Video zusammengefasst:

Die KfW IPEX-Bank hat den Windpark Hedet mit 33 Mio. EUR finanziert. „Auch wenn wir den Windpark im Laufe des Kreditprozesses immer besser kennenlernten – diese Bilder zu sehen macht uns, das gesamte Deal-Team, unglaublich glücklich und stolz“, meint Dominik Franz, Projektmanager in der Abteilung Energie & Umwelt. „Es ist ein gutes Gefühl, Teil eines so spannenden Projektes zu sein – Lykkyä tykö!“