Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Investitionschancen in Afrika

"Wir sind davon überzeugt, dass Afrika ein enormes Wachstumspotenzial in sich birgt. Damit sich dieses entfalten kann, wird vor Ort allerdings dringend Infrastruktur benötigt."

Joseph Mbuyi, Leiter des Außenbüros Johannesburg, und Christian Bevc, Abteilungsleiter für Transport und soziale Infrastruktur, im Gespräch.

In Afrika leben über 1,2 Mrd. Menschen. Im Zuge der rasanten demografischen Entwicklung steigt das Bedürfnis nach Kommunikation, Mobilität und Technologie auf dem Kontinent. In kürzester Zeit entstehen riesige Städte, die dringend Infrastruktur-Investitionen benötigen.

Welchen Beitrag leistet die KfW IPEX-Bank bereits heute vor Ort und wo bestehen noch Möglichkeiten, um das Wachstumspotenzial des Kontinents auszuschöpfen?

Sehen Sie hier das ganze Gespräch im Video (2:32 Min.):