Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Green Shipping

KfW IPEX-Bank bewertet Energieeffizienz ihres Handelsschifffahrtsportfolios

Green Shipping

Die KfW IPEX-Bank, eine der größten schiffsfinanzierenden Banken weltweit, hat in Zusammenarbeit mit FutureShip, einer Tochter des Germanischen Lloyd, die Energieeffizienz ihres Schiffsportfolios auf Basis des Energy Efficiency Design Index (EEDI) bewertet.

Der verwendete Bewertungsansatz orientiert sich an den Vorgaben der International Maritime Organisation (Sonderorganisation der Vereinten Nationen) und ist ein Indikator für die Energieeffizienz und die CO2-Emissionen von Schiffen. Für Neubauten wurden in der Handelsschifffahrt 2013 verpflichtende EEDI-Obergrenzen eingeführt, doch auch bei Bestandsschiffen ist die Energieeffizienz ein immer wichtigeres Kriterium bei Charterentscheidungen.

Handelsschifffahrtsportfolio der KfW IPEX-Bank überdurchschnittlich energieeffizient

Für 88% der Schiffe des Portfolios der KfW IPEX-Bank konnte so anhand des EEDI eine Bewertung der Energieeffizienz vorgenommen werden, mit guten Ergebnissen: Das Handelsschifffahrtsportfolio schneidet im Durchschnitt etwas besser ab als die Weltflotte.

Energieeffizienz senkt Kreditrisiko

Weiterhin konnte die Untersuchung bestätigen, dass weniger energieeffiziente Schiffe auch mit einem höheren Kreditrisiko verbunden sind. Die Vereinbarkeit von Ökologie und Ökonomie ist somit nicht nur eine These, sondern wird für die Schiffsfinanzierung durch das gemeinsame Projekt von KfW IPEX-Bank und FutureShip empirisch untermauert.

Weitere Themen rund um Green Shipping

Nachhaltigeres Verschrotten von Schiffen

Aufnahme von Verschrottungsklauseln in Kreditverträge

Ziel der Initiative ist es, dass Reeder beim Abwracken ihrer Schiffe auf die Einhaltung von Mindeststandards bei Arbeits- und Umweltschutz achten und somit die Verschrottung als Teil der eigenen Wertschöpfungskette ansehen. Die Banken ABN Amro, ING und NIBC haben die Initiative ins Leben gerufen.

Mehr erfahren

"KfW IPEX-Bank geht den 'grünen' Weg"

HANSA schreibt über den Finanzierungsansatz der KfW IPEX-Bank, die großen Wert auf die Unterstützung einer umweltfreundlichen Schifffahrt legt. Von Krischan Förster, Chefredakteur von HANSA, eine der führenden internationalen maritimen Fachzeitschriften Europas.

Juni 2018

Mehr erfahren