Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Volle Schubkraft für Spitzentechnik

Hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung gehören im Spitzentechnologiesektor quasi zum Geschäft. Ohne die Bereitschaft, Neues zu wagen und zu erforschen, könnte die deutsche und europäische Industrie nicht zu der Innovationskraft und Höchstleistung kommen, die sie heute auszeichnet.

Gut ausgebildete und hochspezialisierte Ingenieure und Techniker leisten hervorragende Arbeit, um die Belastungsgrenzen von Materialien und Stoffen immer weiter auszutesten und Leistungswerte von Anlagen und Maschinen noch besser und effizienter zu gestalten. Für optimalen Materialeinsatz, weniger Energieverbrauch und stärkere Antriebskraft.

Bis zum Moment der Fertigstellung...

Flugzeugtriebwerk

Monate- oft jahrelange Entwicklungsschritte, Verfolgen und Verwerfen von Ideen und Ansätzen, unzählige Versuche, Scheitern und wieder neue Versuche gehen dem endlich fertig gestellten Prototyp voraus. Eine lange Zeit der Anstrengungen und Ungewissheiten liegt in dem Moment hinter einem, wenn die ersten Tests positiv verlaufen und die gewünschten Leistungswerte erreicht wurden. Geschafft. Das Projekt ist geglückt, das Ergebnis vorzeigbar. Die Produktion kann anlaufen, die Teile können verbaut werden, dem Export in die Welt steht nichts mehr im Wege. Erleichterung macht sich breit. Und Zufriedenheit. Und Stolz.

Ohne eine verlässliche Finanzierung und einen erfahrenen Finanzpartner, der sein Geschäft und das seiner Kunden gut versteht, hätte eine solche hohe Ingenieurskunst mit all ihren notwendigen und ressourcenintensiven Investitionen über die nötige Zeit hinweg nicht realisiert werden können.

Momente der Begeisterung

Mit hohem Engagement, ausgeprägtem Know-how und viel Erfahrung in ihren Branchen arbeiten unsere Finanzexperten mit ihren Kunden zusammen – für den gemeinsamen Erfolg des Projekts oder Exportvorhabens. Ganz persönliche Momente begeistern sie tagtäglich an ihren Aufgaben.

Sehen Sie dazu das Video mit unserem Projektmanager Boris Tiemann zum Thema "Faszination Triebwerke".

Faszination Triebwerke

Boris Tiemann, Projektmanager der KfW IPEX-Bank, finanziert begeistert höchste Ingenieurkunst.

Video anzeigen (1:21 Min.)

Wir fiebern mit

Flugzeug

Nicht nur die Kunden der KfW IPEX-Bank erfüllt der Moment der Fertigstellung eines Technologieprojekts mit Zufriedenheit und Stolz. Auch für uns als die finanziellen Unterstützer dieser höchsten Forschungs- und Entwicklungsleistungen sind solche Momente etwas ganz Besonderes. Denn wir fiebern mit unseren Partnern mit, stehen ihnen zur Seite und bieten ihnen langfristige und strukturierte Finanzierungen – von der ersten Idee, über die Entwicklung bis zur weltweiten Vermarktung. Auf unsere Expertise verlässt sich die deutsche und europäische Wirtschaft schon seit über 60 Jahren. Und auf jeden einzelnen Erfolgsmoment sind auch wir stolz.

Unsere aktuelle Anzeigenkampagne: "Momente des Erfolgs"

Mit unseren Anzeigenmotiven unter dem Motto "Momente" möchten wir ganz spezielle Momente des Erfolgs und des Stolzes aller Beteiligten auf ein gelungenes Investitionsprojekt teilen.

Momente des Erfolgs