Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Deals of the Year

Ausgezeichnete Finanzierungen

Die KfW IPEX-Bank ist herausragend bei der Strukturierung komplexer Finanzierungen. Die Awards der führenden internationalen Fachpresse belegen diese Kompetenz jedes Jahr aufs Neue.


Internationale Projekt-Awards

Jedes Jahr vergeben die führenden Medien der internationalen Fachpresse ihre "Deal of the Year"-Awards und würdigen damit die herausragenden Finanzierungen des Jahres.

Wir freuen uns über die Auszeichnungen der Magazine PFI Project Finance International, IJGlobal, GTF Global Transport Finance, Marine Money, Proximo, The Asset Asia und TXF – denn sie sind ein unabhängiger Beleg für die Leistungsfähigkeit der KfW IPEX-Bank bei der Strukturierung komplexer Kredite im internationalen Vergleich.


Erfolgreiche Award-Saison 2019/2020

Die KfW IPEX-Bank gehörte auch in der Award-Saison 2019/2020 zu den Gewinnern: 13 unterschiedliche Projekte, an denen die KfW IPEX-Bank zum Teil in führenden Rollen mitgewirkt hat, wurden mit insgesamt 36 Awards ausgezeichnet.

Beispiele unserer preisgekrönten Finanzierungen 2019/2020

Best Road Deal of the Year: Autopista al Mar 1, Kolumbien

Das Fachmagazin IJGlobal kürte die Finanzierung des kolumbianischen Straßenbauprojekts „Autopista al Mar 1” zum „Best Road Deal of the Year“. Die KfW IPEX-Bank ist an diesem PPP-Projekt mit 75 Mio. USD beteiligt, das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf 713 Mio. USD.

Zu den finanzierten Leistungen gehören der Bau der Autobahn zwischen Medellín und Santa Fe de Antioquia, dem Bau eines parallelen, 4,6 km langen Tunnels zum bestehenden “Túnel de Occidente”, die Rehabilitierung der Strecke zwischen Santa Fe de Antioquia und Peñalisa, dem Betrieb und der Wartung der Strecke zwischen Santa Fe de Antioquia und Cañasgordas, sowie der gesamten Konzessionsstrecke von 176 km.

EMEA Transport Deal of the Year & Europe Transport Deal of the Year: Silvertown Tunnel, Großbritannien

Die Beteiligung der KfW IPEX-Bank an der Finanzierung des Silvertown Tunnels in London wurde von PFI Project Finance International (Europe Transport Deal of the Year), IJGlobal (Best Transport Deal of the Year for Europe) und Proximo (EMEA Transport Deal of the Year) gleich dreifach gekürt. Bei diesem PPP-Projekt übernimmt die KfW IPEX-Bank eine führende Rolle und steuert insgesamt 175 Mio. GBP bei, das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei sage und schreibe 1,2 Mrd. GBP.

Die Finanzierungsstruktur zeichnet sich durch eine besondere Neuheit im europäischen PPP Geschäft aus: Erstmals konnte in einem großen europäischen PPP eine Deckung durch die südkoreanische ECA, die Korea Trade Insurance Corporation (K-Sure), arrangiert werden. Für die Stadt London soll der neue Tunnel die Reisezeiten im Personenverkehr verkürzen, sowie einen zuverlässigeren Transport von Waren und Dienstleistungen ermöglichen. Eine Spur des Tunnels ist jeweils für den Betrieb von emissionsfreien Bussen vorgesehen.

Latin America Power Deal of the Year: GNA1, Brasilien

Ebenfalls von Proximo sowie von IJGlobal ausgezeichnet wurde die Finanzierung des LNG-to-Power-Kraftwerks GNA1 im Hafen von Açu in Rio de Janeiro. Das Kraftwerk mit einer installierten Leistung von 1,3 GW soll vor Ort die Versorgungssicherheit gewährleisten, vor allem dann, wenn Erneuerbare Energien nicht ihre volle Leistungsfähigkeit abrufen können.

Die Finanzierung besteht aus zwei Tranchen: einer mit der International Finance Corporation (IFC) in Höhe von 288 Mio. USD, die im März 2019 abgeschlossen wurde, und einer in Höhe von 1,76 Mrd. BRL, die im Dezember 2018 von der Brasilianischen Entwicklungsbank BNDES und der KfW IPEX-Bank in einer in dieser Form noch nie dagewesenen Partnerschaft unterzeichnet wurde.

KfW IPEX-Bank auch 2020 mit Export Finance Industry Award ausgezeichnet

Die KfW IPEX-Bank gehört laut dem Londoner Fachinformationsdienst Trade & Export Finance (TXF) zu den Top 3-Exportfinanzierern weltweit, so das Ergebnis des TXF Export Finance Industry Report 2020. Damit belegt die KfW IPEX-Bank im vierten Jahr in Folge und als einziges Institut des Panels einen Platz unter den Top 3 der exportfinanzierenden Banken.

Die KfW IPEX-Bank konnte in allen neun Bewertungskategorien überzeugen und wies insbesondere in den Kategorien „Verständnis des Geschäfts des Kunden“ und „Expertise in der Exportfinanzierung“ weit überdurchschnittliche Ergebnisse aus. Mit dem Gesamtergebnis unterstreicht die Bank ihren hohen Selbstanspruch einer sehr guten Kundenzufriedenheit.