Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Finanzierung deutscher Exporte in Schwellen- und Entwicklungsländer

Die KfW IPEX-Bank wickelt für die KfW als Auftragnehmerin des Bundes das ERP-Exportfinanzierungs­programm ab.


Neue Märkte für deutsche Exporteure

Alle Kreditinstitute, die antragsberechtigt sind für Finanzkreditdeckungen des Bundes (sogenannte Hermesdeckungen) können das ERP-Exportfinanzierungs­programm nutzen.


Kredite unterstützt durch ERP-Sondervermögen

Mit dem ERP-Exportfinanzierungs­programm werden Kredite zur Finanzierung deutscher Exporte in Schwellen- und Entwicklungsländer gefördert. Im Rahmen des Programms kann der berechtigte Bankenkreis Kredite an die ausländischen Käufer deutscher Exportgüter bzw. an Banken im Bestellerland zu dem von der OECD festgelegten Mindestzinssatz CIRR (Commercial Interest Reference Rate) vergeben. Für die berechtigten Kreditinstitute stellt die KfW im Rahmen des Programms eine Refinanzierung bereit, wenn die entsprechenden Programmkriterien erfüllt sind.

Neben der allen beteiligten Banken offen stehenden Refinanzierung stellt die KfW der AKA einen gesonderten CIRR-Refinanzierungsrahmen zur Verfügung, in dem Ausfuhrgeschäfte mit einem Finanzierungsvolumen von bis zu EUR 20 Mio. antragsberechtigt sind.

Die Kredite werden durch Mittel des ERP-Sondervermögens gefördert. Das ERP-Sondervermögen, das als "European Recovery Program" auf den Marshallplan nach Ende des Zweiten Weltkriegs zurückgeht und das die KfW im Auftrag des Bundes verwaltet, wird noch heute zur Wirtschaftsförderung in Deutschland genutzt.

Im Rahmen des Programms vertritt die KfW einerseits die Bundesrepublik Deutschland als Mandatar und beauftragt andererseits die KfW IPEX-Bank mit der Programmumsetzung. Weitere Informationen haben wir Ihnen in unserem angehängten Merkblatt zur Verfügung gestellt. Bitte nehmen Sie auch gerne per E-Mail zu uns Kontakt auf: .


Weiterführende Informationen

Merkblatt ERP-Exportfinanzierungsprogramm  (PDF, 192 KB, nicht barrierefrei)