Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Mediathek der KfW IPEX-Bank

Aktuelle Videos

Hightech-Finanzierung für Wachstum in Afrika

Das größte Cargoterminal Afrikas unterstützt die wirtschaftliche Entwicklung des Kontinents und sichert Arbeitsplätze vor Ort und in Deutschland. Die Lieferung der gesamten technischen Ausstattung ist der größte Einzelauftrag in der Firmengeschichte des deutschen Mittelständlers Unitechnik Systems.

Zum Video (2:50 Min.)

Die Zukunft gehört denen, die weiterdenken

Weiterdenker schaffen Hightech-Lösungen und sichern dadurch qualifizierte Arbeitsplätze. Sie wissen, wie wertvoll Wissen ist und exportieren es in die ganze Welt. Wir unterstützen Menschen, die weiterdenken, weil sie uns alle weiterbringen.

Video abspielen (00:33 Min.)

Hightech-Finanzierung - Energieeffizienz

30 m hohe Lagerhallen, 12 km Förderstrecke, rd. 500 Arbeitsplätze - eines der modernsten Logistikzentren Deutschlands erzeugt seine Energie großteils selbst.

Zum Video (2:25 Min.)

IPEX MehrWert-Film

Ein Blick auf das vielfältige Geschäftsfeld der KfW IPEX-Bank mit ihren Finanzierungen, die Mehrwert für Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft bringen.

Zum Video (3:11 Min.)

Emissionsfreier Containertransport

Exportfinanzierung für 72 umweltfreundliche Transportfahrzeuge im Hafen von Long Beach, Kalifornien

Video anzeigen (1:41 Min.)

Kurze Statement-Clips

Markt- und Brancheneinschätzungen, Expertenmeinungen

Neuer Kurs in der Maritimen Industrie

„Wir achten mehr denn je auf nachhaltige Konzepte in der Schiffsfinanzierung, denn im Markt findet ein Umdenken statt.“

Holger Apel, Abteilungsleiter Maritime Industrie

Zum Video-Statement (0:45 Min.)

Standpunkt: Investitionschancen in Afrika

"Wir sind davon überzeugt, dass Afrika ein enormes Wachstumspotenzial in sich birgt. Damit sich dieses entfalten kann, wird vor Ort allerdings dringend Infrastruktur benötigt."

Joseph Mbuyi, Leiter des Außenbüros Johannesburg, und Christian Bevc, Abteilungsleiter für Transport und soziale Infrastruktur, im Gespräch

Mehr erfahren