Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

KfW IPEX-Bank finanziert Molkereiwerk in Irland für norwegische TINE SA

Pressemitteilung vom 09.10.2018 / KfW IPEX-Bank

Die KfW IPEX-Bank finanziert den Bau eines neuen Werks in Irland für die norwegische Molkereigenossenschaft TINE SA. Die neue Produktionsanlage soll in Kooperation mit dem irischen Unternehmen Dairygold in Mogeely in der Grafschaft Cork im Süden Irlands entstehen. Dort soll aus irischer Milch typisch norwegischer Jarlsbergkäse produziert werden.

Am Gesamtinvestitionsvolumen von rund 77 Mio. EUR beteiligt sich die KfW IPEX-Bank mit einer Finanzierung von 50 Mio. EUR. In der hochmodernen umweltfreundlichen Produktionsanlage, die überwiegend mit europäischem Molkerei-Equipment ausgestattet wird, sollen jährlich bis zu 20.000 Tonnen Jarlsberg-Käse für die internationalen Märkte in der EU, USA, Kanada und Australien produziert werden. Mit der Finanzierung unterstützt die KfW IPEX-Bank mehrere Unternehmen der europäischen Exportwirtschaft.

Markus Scheer, Geschäftsführer der KfW IPEX-Bank: „Mit der Begleitung unseres langjährigen geschätzten Geschäftspartners TINE SA bei dieser zukunftsweisenden internationalen Investition leisten wir einen Beitrag zum Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit europäischer Unternehmen auf den globalen Märkten.“

TINE SA ist die größte norwegische Molkereigenossenschaft und einer der größten Nahrungsmittelproduzenten Norwegens.

Kontakt

Frau

Dela Strumpf

Telefon

+49 (0) 69 7431 2984

Fax

+49 (0) 69 7431 8536

E-Mail

Dela.Strumpf@kfw.de