Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

KfW IPEX-Bank mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2019

Pressemitteilung vom 06.04.2020 / KfW IPEX-Bank

Unter dem Eindruck der Corona-Krise blickt die KfW IPEX-Bank, die innerhalb der KfW Bankengruppe für die Export- und Projektfinanzierung verantwortlich ist, auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück. Die Neuzusagen für Finanzierungen im Interesse der deutschen und europäischen Wirtschaft erreichten mit 22,1 Mrd. EUR einen historischen Höchstwert.

„Die Corona-Krise zeigt schon jetzt weltweit deutliche Auswirkungen auf den internationalen Handelsverkehr sowie auch bei Großinvestitionen. Vor diesem Hintergrund wird unser Neugeschäft im aktuellen Jahr hinter dem des guten Geschäftsjahres 2019 zurückbleiben, wenn auch seriöse Prognosen derzeit noch nicht möglich sind“, erklärt Klaus R. Michalak, Vorsitzender der Geschäftsführung der KfW IPEX-Bank. „Ganz besonders auch in der aktuellen Situation ist es uns wichtig, dass wir deutsche und europäische Exportunternehmen auf den Weltmärkten mit maßgeschneiderten Finanzierungen unterstützen, um Zukunftsinvestitionen zu begleiten und heimische Arbeitsplätze langfristig zu sichern.“

Kredit- und Zusagevolumen

Wesentliche Treiber für die Steigerung des Kreditvolumens auf 69,1 Mrd. EUR (2018: 66,6 Mrd. EUR) waren überdurchschnittliche Zusagen der Export- und Projektfinanzierung in 2019:

Im originären Kreditgeschäft stellte die KfW IPEX-Bank für die deutsche und europäische Exportwirtschaft neue Kredite in Höhe von 18,6 Mrd. EUR (2018: 17,0 Mrd. EUR) zur Verfügung. Hervorzuheben ist die Geschäftssparte „Energie und Umwelt“ mit einem Neuzusagevolumen von 3,2 Mrd. EUR, wovon ein Großteil auf Projekte der Energiewende entfiel, beispielsweise On- und Offshore-Windparks oder emissionsarme konventionelle Energieprojekte, wie LNG-to-Power-Kraftwerke.

Hinzu kamen Neuzusagen von rund 3,5 Mrd. EUR (2018: 0,7 Mrd. EUR) zur Refinanzierung von Banken aus dem Schiffs- und ERP-CIRR (Commercial Interest Reference Rate), bei dem die KfW IPEX-Bank im Auftrag der KfW als Mandatar des Bundes zu einem standardisierten Mindestzinssatz Kredite zur Finanzierung deutscher Investitionsgüterexporte in Entwicklungsländer (ERP-CIRR) oder bei deutschen Werften bestellter Schiffe (Schiffs-CIRR) vergibt.

Beitrag des Geschäftsfelds Export- und Projektfinanzierung zum KfW-Konzernergebnis

Mit einem Beitrag zum Konzernergebnis der KfW in Höhe von 499 Mio. EUR (2018: 537 Mio. EUR) trug die KfW IPEX-Bank auch im zurückliegenden Geschäftsjahr zur Sicherstellung der langfristigen Förderfähigkeit der KfW – die aktuell mehr denn je benötigt wird – bei und unterstreicht damit ihre Rolle als wesentlicher Ertragsbringer innerhalb der KfW Bankengruppe.


Den gesamten Geschäftsbericht 2019 der KfW IPEX-Bank inklusive Corporate Governance Bericht 2019 finden Sie unter: www.kfw-ipex-bank.de/Über-uns/Geschäftsbericht

Hand to swipe on mobile
Hand to swipe on mobile
Kreditvolumen des Geschäftsfeldes Export- und Projektfinanzierung1) nach Geschäftssparten
2019
Mrd. EUR
Energie und Umwelt15,2
Maritime Industrie14,8
Luftfahrt, Mobilität & Transport9,7
Grundstoffindustrie9,3
Industrie und Services8,7
Infrastruktur8,2
Finanzinstitutionen, Trade und Commodity Finance 3,1
Gesamt69,1

1)Verantwortet durch die KfW IPEX-Bank GmbH

Hand to swipe on mobile
Hand to swipe on mobile
Bilanzkennzahlen der KfW IPEX-Bank GmbH2019
Mrd. EUR
2018
Mrd. EUR
Bilanzsumme26,027,3
Kreditvolumen36,235,1
Eventualverbindlichkeiten2,01,6
Unwiderrufliche Kreditzusagen9,18,4
Treuhandvermögen 0,40,4
Geschäftsvolumen
(Bilanzsumme, Eventualverbindlichkeiten, unwiderrufliche Kreditzusagen)
37,137,3
Bilanzielles Eigenkapital 4,13,9
Bilanzielle Eigenkapitalquote (in %)15,714,4

Hand to swipe on mobile
Hand to swipe on mobile
Ergebnisse der KfW IPEX-Bank GmbH2019
Mio. EUR
2018
Mio. EUR
Betriebsergebnis vor Risikovorsorge / Bewertungen277258
Risikovorsorge- und Bewertungsergebnis-85-5
Auf Grund einer Gewinngemeinschaft, eines Gewinnabführungs-
oder eines Teilgewinnabführungsvertrags abgeführte Gewinne
185238
Ergebnis des Geschäftsfeldes Export- und Projektfinanzierung (Segmentbericht Konzernabschluss KfW Bankengruppe)499537
Zahl der Mitarbeiter (inkl. Geschäftsführung)745697

Kontakt

Dr. Axel Breitbach

Herr

Dr. Axel Breitbach

Pressestelle KfW IPEX-Bank GmbH

Telefon

+49 (0) 69 74 31 29 61

Fax

+49 (0) 069 74 31 94 09

E-Mail

axel.breitbach@kfw.de