Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Nachhaltige Projekt- und Exportfinanzierung

Veröffentlicht: 06.04.2020 Im Rahmen unseres gesetzlichen Auftrags stellen wir Finanzierungen im Interesse der deutschen und europäischen Wirtschaft bereit. Als kompetenter und verlässlicher Partner gestalten wir mit unseren Kunden den Wandel hin zu einer nachhaltig wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Entwicklung weltweit.

In diesem Verständnis tragen wir positiv zur Umsetzung der Sustainable Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen bei. 2019 haben wir im zweiten Jahr in Folge unsere Neuzusagen entlang der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung sortiert und visualisiert, wie unsere Finanzierungen zur Erreichung der Agenda 2030 beitragen.

Neben den SDGs bekennen wir uns als Bank auch zu den Äquatorprinzipien und beziehen damit neben den wirtschaftlichen ausdrücklich auch soziale und ökologische Aspekte in unsere Entscheidungsprozesse im Rahmen der Kreditvergabe mit ein.

KfW-Vorstandsvorsitzender Dr. Günther Bräunig erläutert das neuentwickelte SDG-Mapping der KfW. Damit macht der Konzern transparent, welche positiven SDG-Beiträge von seinen jährlichen Neuzusagen zu erwarten sind. (20. September 2019)